Laden...
  • JHV Speyer, 2018

    Die VDP feiert ihr 50-jähriges Bestehen

  • 1000-km-Rekordflug 2018

    Sarah Drefenstedt in EDBE

  • Anflug auf EDQS

    Suhl-Goldlauter – Ein schön gelegener Grasplatz am Thüringer Wald

  • Helikopter im Einsatz

    Alltag einer Arbeitsfliegerin

  • Blick auf den Watzmann

    Alpenfliegen in Bad Wörishofen

  • JHV Sylt, 2014

    Das traditionelle Gruppenfoto zur Jahreshauptversammlung

  • Segelfliegen in Namibia, 2018

    Immer wieder besondere Wolkenbilder mit Lichtbrechung

VDP Home2019-04-08T23:03:40+01:00
Nachrichten-Übersicht

Aktuelle Meldungen

Nachrichten | Termine | Reiseberichte | Netzfundstücke
Nachrichten-Übersicht
Load More Posts

Wenn du das Fliegen einmal erlebt hast, wirst du für immer auf Erden wandeln, mit deinen Augen himmelwärts gerichtet. Denn dort bist du gewesen und dort wird es dich immer wieder hinziehen.

Leonardo da Vinci, (1452–1519), italienisches Universalgenie, Maler, Bildhauer, Baumeister, Zeichner und Naturforscher

Die VDP im Kurzüberblick:

  • Frauen aus allen Sparten der Luftfahrt zusammenzubringen und sie in ihrem Selbstverständnis als Pilotinnen zu unterstützen
  • Angebote zur Weiterbildung für Sport- und Privatpilotinnen zu schaffen, z.B. Gefahreneinweisung, Auslandseinweisung, Gletscherfliegen
  • Berufspilotinnen eine Plattform zu bieten um ihre Belange vorzustellen
  • Pilotinnen zu fördern (z.B. Mitfinanzierung von Wettbewerben)
  • Organisation von Rallyes und Fly-Ins für Kontakte und Wettbewerbserfahrung
  • Zusammenarbeit mit DAeC (Deutscher Aeroclub) und AOPA (Aircraft Owners and Pilots Association),
  • Zusammenarbeit mit internationalen Pilotinnenverbänden: Federation of European Women Pilots (FEWP) und Ninety-Nines (99s)
  • Traditionspflege und Information über die Geschichte der ersten Pilotinnen
  • Die VDP wird ehrenamtlich von einem Präsidium geführt, das aus einer Präsidentin, Vizepräsidentinnen, einer Schriftführerin (Geschäftsstelle), der Schatzmeisterin und Referentinnen für verschiedene Sparten (PR, Berufspilotinnen, Motor-, UL-, Segel- und Hubschrauberflug) besteht.
  • Die jährliche Jahreshauptversammlung findet jeweils in einer anderen Stadt Deutschlands statt und wird mit Sternflug, Fly-In oder Rallye kombiniert.
  • Die VDP-Nachrichten erscheinen einmal jährlich und sind das offizielle Mitteilungsblatt der Vereinigung Deutscher Pilotinnen e.V.
  • Die VDP-Website: www.pilotinnen.de informiert über Veranstaltungen und Termine und bietet im Mitgliederbereich die Daten aller Mitglieder sowie Foren, Reiseberichte, Fotogalerien, die VDP-Nachrichten als Download und vieles mehr.
  • Die VDP nimmt an internationalen Luftfahrt-Messen wie z. B. der AERO in Friedrichshafen teil und veranstaltet im Jahr selbst mehrere Fly Ins und Treffen auch in Gemeinschaft mit anderen Netzwerken (z.B. AOPA, 99s).

Als ordentliche Mitglieder werden in die VDP weibliche Personen (Berufs- und Privatpilotinnen) aufgenommen, die eine gültige Lizenz für Motorflugzeuge, Hubschrauber, Motorsegler, Segelflugzeuge, Ultraleichtflugzeuge oder Ballone besitzen. Als fördernde Mitglieder können alle Personen aufgenommen werden, die drei VDP-Mitglieder als Bürgen nennen können.
Der Mitgliedsbeitrag beträgt für ordentliche und fördernde Mitglieder jährlich Euro 70.- (Jugendliche bis 25 Jahre halber Mitgliedsbeitrag),
Die Aufnahmegebühr beträgt € 20,00.

Haben Sie Interesse an einer Mitgliedschaft? Hier finden Sie den Antrag auf Mitgliedschaft als PDF-Dokument zum Download.

Kontaktieren Sie für alle Fragen rund um die Mitgliedschaft unsere Geschäftsstelle.

Die Vereinigung Deutscher Pilotinnen wurde am 6. April 1968 auf Gut Petersau bei Worms von neun Pilotinnen gegründet.

  • Mutz Trense (Präsidentin bis 1985)†
  • Hanna Reitsch (Vize bis 1979)†
  • Elly Beinhorn (Vize bis 1976)†
  • Dr. Marie-Luise Wessel †
  • Brigitte Höck †
  • Uta Kienle (Schatzmeisterin bis 2006)
  • Sylvia Grassmann † (Stifterin der Goldenen Rose von Eddesse)
  • Marliese Harrach von Michalkowski †
  • Traudl Scheit

Von hohem Bekanntheitsgrad sind  berühmte Namen wie Elly Beinhorn (1907–2007), die schon in den Dreißiger Jahren alle fünf Kontinente mit dem Flugzeug eroberte und Hanna Reitsch (1912–1979), die erste Hubschrauber- und Jetpilotin der Welt.

Heute zählt die VDP ca. 300 Mitglieder aus allen Sparten der Luftfahrt: Berufspilotinnen,  Motor-, Ultraleicht-, Segel- und Hubschrauberpilotinnen sowie Ballonfahrerinnen.

Mitglied werden

Vereinigung Deutscher Pilotinnen e.V. (VDP)

Mitglied im Deutschen Aeroclub e. V. | Mitglied der AOPA Germany | Member of the Federation of European Women Pilots
Mitglied werden

Mitgliederdatenbank

Vernetzung ist Zweck und Ziel der Vereinigung Deutscher Pilotinnen. Jedes VDP-Mitglied kann sich hier auf der Webseite ein Benutzerprofil anlegen und mit den eigenen Daten pflegen. Die Such- und Filterfunktion ermöglicht es, Mitglieder zum gegenseitigen Austausch in den verschiedenen Sparten und in ganz Deutschland zu finden.

Datenschutz

Selbstverständlich erfolgt die Veröffentlichung der Daten – im Sinne des Datenschutzes – nur nach eigener Freigabe und nur gegenüber anderen angemeldeten Mitgliedern.

Diskussion und Austausch

Wir freuen uns, wenn ihr uns weiterhin eure Reise- und Veranstaltungsberichte zur Veröffentlichung zur Verfügung stellt. Angemeldete Benutzer können Beiträge kommentieren und online an der Diskussion teilnehmen.